Brennpunkte des Arbeitsrechts – Deutschland//Niederlande

Frau Rechtsanwältin Wera Tenbrock informiert Sie im neuen AIW-FORUM am 19. Juni 2018

Der Blick ins Nachbarland kann für Arbeitgeber und Arbeitnehmer im deutsch-niederländischen Grenzgebiet überaus spannend sein. Niederländische Unternehmen finden die richtigen Fachkräfte auf dem deutschen Markt und umgekehrt. Für viele Arbeitnehmer ist das Pendeln über die Grenze in beide Richtungen eine Selbstverständlichkeit.

Was auf den ersten Blick ganz einfach klingt, kann aufgrund unterschiedlicher Gesetzgebungen in beiden Ländern recht komplexe Fragestellungen mit sich bringen. Im neuen AIW-FORUM erhalten Sie Antworten von deutschen und niederländischen Rechtsexperten. Die deutsche Rechtslage beleuchtet Frau Rechtsanwältin Wera Tenbrock.

Brennpunkte des Arbeitsrechts – Deutschland // Niederlande
19. Juni 2018, 8:30 Uhr, AIW Unternehmensverband, Vredener Str. 119, 48703 Stadtlohn

Um eine Anmeldung wird hier gebeten.

Veröffentlicht am 02.05.2018